Zeigen Sie es allen und bewerben Sie sich jetzt um den Lübecker Marketing-Preis – den Platzhirsch 2019!

Der Lübecker Marketing-Preis ist seit 2005 die Premium-Auszeichnung für Spitzenleistungen im regionalen Marketing, die auch über Ihre Branche hinweg Relevanz besitzen. Entscheidend für die Preisvergabe ist, dass das Marketing-Konzept und die umgesetzten Marketingmaßnahmen den wirtschaftlichen Erfolg begründet haben.

Nach einer fünfjährigen Pause zeichnet der Marketing Club Lübeck 2019 wieder die besten Unternehmen aus. Die Verleihung des Platzhirsch findet im Rahmen der Marketing Convention statt. Bewertet werden erfolgreiche Unternehmensstrategien, ebenso wie spezifische Produkt- oder Markenführungsstrategien.

Machen Sie mit und überzeugen Sie mit Ihrem Marketing!

Gesucht werden drei Platzhirsche

In den Kategorien:

„Ausgezeichnetes Marketing“

Sie wissen was Ihren Kunden wichtig ist und kennen deren Reise von der Informationsbeschaffung über die Kaufentscheidung bis zur Nutzung der Produkte oder Dienstleistungen. Mit Ihren gezielten Marketingmaßnahmen treffen Sie Ihre Kunden an deren Kontaktpunkten. Ihre Marketinginhalte transportieren Sie beispielsweise

  • analog oder/und digital,
  • visuell oder/und auditiv
  • klassisch oder/und guerilla

und das in Einzel- oder Cross Medialen-Kampagnen.

Customer Excellence ist für Sie kein Modebegriff, sondern spiegelt sich im Erreichen Ihrer gesteckten Marketingziele wieder.

Patenschaft:
Die Patenschaft für diese Kategorie übernehmen die Lübecker Nachrichten.

„Employer Branding“

Sie haben mit gezielten Maßnahmen und Konzepten des Marketings, insbesondere der Markenbildung, erreicht, dass Ihr Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber gilt. Es fällt Ihnen leicht, neue Stellen zu besetzen, Ihre Mitarbeiter sprechen positiv über Sie und wechseln nur selten in ein anderes Unternehmen.

Patenschaft:
Die Patenschaft für diese Kategorie übernimmt die Industrie- und Handelskammer zu Lübeck in Kooperation mit dem HanseBelt e.V.

„Senkrechtstarter“

Sie haben gerade Ihr Studium beendet oder stecken noch mitten drin – ganz egal. Hauptsache Sie haben eine zündende Unternehmens-oder Marketingidee und diese vielleicht auch schon mit ersten Schritten ins Leben gerufen.

Patenschaft:
Die Patenschaft für diese Kategorie übernimmt die Technische Hochschule Lübeck mit dem Institut für Entrepreneurship und Business Development.

Auswahlverfahren und Jury

Die Wahl des Preisträgers verläuft in mehreren Stufen.

Stufe 1:
Alle bis zum 21.07.2019 eingereichten Bewerbungen werden durch eine unabhängige Jury – bestehend aus ausgewählten Mitgliedern des Marketing Club Lübecks – gesichtet und eine Vorauswahl getroffen.

Stufe 2:
Die Teilnehmer an der Endrunde werden benachrichtigt und zu einem Pitch Training durch einen professionellen Trainer eingeladen - ein zusätzlicher Mehrwert für alle Finalisten.

Stufe 3:
Auf der Marketing Convention am 21.11.2019 pitchen alle Finalisten ihren Marketing Case vor einer Experten-Jury und dem Publikum.

Stufe 4:
Publikum und Jury entscheiden live, wer die Gewinner der drei Platzhirsch-Trophäen sind.

Die Experten-Jury des Abends:

Vertreter von Herrn Dr. Bernd Buchholz (angefragt)

Lars Schöning, Hauptgeschäftsführer der IHK zu Lübeck

Dr. Muriel Kim Helbig, Präsidentin der Technischen Hochschule Lübeck (angefragt)

Rüdiger Kruppa, Leiter Marketing und Anzeigen, Prokurist der Lübecker Nachrichten

Jan-Friederich Schütt, Geschäftsführender Gesellschafter der Friedrich Schütt + Sohn Baugesellschaft mbH & Co. KG

Tim Klüssendorf, Persönlicher Referent des Bürgermeisters der Hansestadt Lübeck

Katharina Stinnes, Geschäftsführerin des Deutscher Marketing Verband

Die Gold-Kriterien

Das sind die Kriterien, nach der die Jury wertet. Diese werden prozentual gewichtet und fließen entsprechend in die Beurteilung ein:

MARKTORIENTIERUNG

CUSTOMER JOURNEY

STRATEGIE und INTEGRATIVES MARKETING

KREATIVITÄT, MUT und INNOVATION

SYSTEMATISCHER ERFOLG

NACHHALTIGKEIT

Die Belohnung für die Platzhirsche im Überblick

Als Finalist:

  • Bekanntgabe der Finalisten in der Vorberichterstattung zur Marketing Convention
  • Kurzvorstellung der Finalisten auf der Webseite des Marketing Club Lübeck
  • Pitch-Training durch einen professionellen Trainer
  • Vorstellung Ihres Marketing Case vor einem hochkarätigen Publikum

Als Gewinner:

  • Verleihung und Übergabe des Platzhirsch Award in der jeweiligen Kategorie anlässlich der Marketing Convention
  • Medialeistung im Gesamtwert von über 50.000€:
    • Ausgezeichnetes Marketing, im Wert von 17.000€, gestiftet von Lübecker Nachirchten
    • Employer Branding, im Wert von 17.000€, gestiftet von MACH3
    • Senkrechtstarter, im Wert von 17.000, gestiftet von Wall Decaux
  • Nennung in der Nachberichterstattung zum Platzhirsch

Deutschlandweite Strahlkraft: Der Gewinner in der Kategorie „Ausgezeichnetes Marketing“ wird zusätzlich vom Marketing Club Lübeck zum Best of DMV nominiert - die Auszeichnung für regionales Marketing des Deutschen Marketing Verband mit der Vergabe anlässlich des Deutschen Marketing Tages 2020.